Klicken Sie hier, um Google Analytics-Tracking zu deaktivieren

Rolle Balzer Tidec 8600 F


Rolle Balzer Tidec 8600 F

Artikel-Nr.: 103260860

Auf Lager

144,55
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Tidec 8600 F

Tidec 8600 F…eine Feederrolle in Perfektion! Mit dem revolutionären Release Clip!

Das neue Flaggschiff unserer Feederrollen ist natürlich mit unserem revolutionären Release Clip ausgestattet, der beim Biss großer Fische die Schnur freigibt und so Schnurbruch verhindert.

Welcher Feederangler hat diese Situation nicht schon selbst erlebt: Ein harter Biss von Karpfen oder Barbe, die Schnur steckt zwecks Wurfbegrenzung im Schnurclip fest, so dass die

Bremse blockiert ist und schon ist das Vorfach gerissen. Damit ist jetzt Schluss, dank des revolutionären Release Clips von Michael Zammataro und Julian Feuerlein.

Dieser Schnurclip gibt beim Biss stärkerer Fische die Schnur frei, so dass unmittelbar nach dem Anbiss auch die Bremse freigegeben wird.

Das Slow Oscillation Wormshaft Getriebe mit verzögertem Hub sorgt für eine herausragende, kreuzweise Schnurverlegung, selbst bei dünnsten Geflochtenen.

Die CNC gefräßte Alukurbel lässt sich in den Körper festschrauben und hat so keinerlei Spiel. Das Lazy Rotor System fixiert automatisch den Rotor, sobald der Bügel umgeklappt wird,

damit er sich vor oder während des Wurfes nicht ungewollt dreht. Allerdings ist er nicht vollständig blockiert, so dass eine Feinjustierung vor dem Wurf noch möglich ist.

Das Bail Fix System lässt den Bügel beim Umklappen einrasten und beugt so einem ungewollten Umklappen während des Wurfs vor, was unweigerlich zu Schnur- oder sogar Rutenbruch führt.

Auch weiterhin ist die Rolle mit dem bewährten Safety Line Clip ausgestattet. Übrigens, die Rolle ist optisch perfekt auf die neuen Masterpiece Nano Feederruten abgestimmt (Seite 42-45).

7 Präzisionskugellager aus Edelstahl plus 1 Nadellager (extra groß)

Verchromtes Worm Shaft Getriebe aus Messing für super langen Hub und kreuzweise Schnurverlegung – ideal für geflochtene Schnur

Gebrauchsmuster geschützter, gummi-gepufferter Release Clip

Zusätzlich 10 weitere Ersatz Release Clip: 5 x hart, 5 x weich

Zusätzlich ausgestattet mit dem bewährten Safety Line Clip

Lazy Rotor System: fixiert den Rotor beim Umklappen des Bügels

Total Tolerance Control System (T.T.C.): jegliche Toleranzen bei Kurbel, Getriebe und Bremse sind auf ein Minimum reduziert

Quick-Stop-System (Q.S.S.) für Sofortstop des Rotors

Bügel aus extra starkem, leichtgewichtigem Aluminium

Bail Fix-System, kein ungewolltes Zurückklappen des Bügels beim Wurf

Extra starke Hauptachse aus Edelstahl

Anti Swing-System (A.S.S.), verhindert unerwünschte Vibrationen

Feinjustierbare Frontbremse (S.D.S) mit extra großen Bremsscheiben

CNC-gefräste Powerkurbel aus Aluminium

Anti-Drall-Schnurlaufröllchen

 

Revolutionärer Schnurclip, der beim Biss stärkerer Fische die Schnur freigibt, so dass unmittelbar nach dem Anbiss die Bremse freigegeben wird.

PRAXISTIPP:

Schnur wie üblich einklippen, dann 1 Umdrehung aufkurbeln und die Bremse auf niedriger Bremskraft einstellen.

Art,-Nr.103260/860; Schnurstärke – 250m/0,10; Gewicht – 585g. / Übersätzung – 4,8:1.

TIDEC 8600 F ALUMINIUM-ERSATZSPULEN MIT RELEASE CLIP zum extra bestellen.

Art,-Nr.193260/860 - Schnurstärke – 250m/0,10;flache Spule für geflochtene Schnur

Art,-Nr.193260/861 -Schnurstärke – 300m/0,25 tiefe Spule für monofile Schnur

Diese Kategorie durchsuchen: Rollen